Dr. med. Florian Fischer

Facharzt für Hals-, Nasen-,
Ohrenkrankheiten

Leopoldstraße 11
6020 Innsbruck, Austria
T 0512 58 18 95
F 0512 58 18 95-4

Ordinationszeiten

Mo: 10-15 Uhr
Di + Do: 10-12 Uhr, 17-19 Uhr
Mi: 13-16 Uhr
Fr: 10-12 Uhr
und nach Vereinbarung

Termine: 0512 58 18 95

Austro-Control Flugtauglichkeitsuntersuchung

Berufspiloten, Linienpiloten:

Bewerber oder Inhaber eines flugmedizinischen Tauglichkeitszeugnisses der Klasse I benötigen bei der Erstuntersuchung und in der Folge alle 5 Jahre bis zum erreichten 40. Lebensjahr eine genaue HNO-ärztliche Untersuchung. Nach dem 40. Lebensjahr muss diese HNO-ärztliche Untersuchung alle 2 Jahre durchgeführt werden.

Bei dieser Untersuchung müssen folgende Störungen ausgeschlossen werden:
akute oder chronische Erkrankungen des Innen- oder des Mittelohres, Verletzungen des Trommelfelles, Störung des Gleichgewichtsorganes, Erkrankungen der Nasennebenhöhlen oder hochgradige Einschränkung der Nasenatmung, chronische Entzündungen im Bereich der Mundhöhle und der Luftwege, Störungen von Sprache und Stimme.Bei dieser Untersuchung muss auch das Hörvermögen untersucht werden.

Privatpiloten:

Bewerber oder Inhaber eines flugmedizinischen Tauglichkeitszeugnisses der Klasse II muss sich bei jeder Erst- und Verlängerungsuntersuchung einer HNO-ärztlichen Untersuchung unterziehen. Bei dieser Untersuchung ist auch eine Tonaudiometrie durchzuführen.

Folgende Störungen führen zur Fluguntauglichkeit:

  • Akute oder chronischer Erkrankungen des Innen- oder Mittelohres
  • Trommelfellverletzungen oder Störungen der Trommelfellfunktion
  • Störungen der Gleichgewichtsfunktion
  • Einschränkung der Nasenatmung und Störungen der Nasennebenhöhlenfunktion
  • Chronische Infektionen der Mundhöhle oder des Respirationstraktes
  • Signifikante Störungen von Sprache und Stimme
powered by zimmermann new media